DISPLAYS UND ANZEIGEINSTRUMENTE

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Das Vorhandensein und die Funktion der Kontrolllampen und Anzeigeinstrumente SIND ABHÄNGIG VON DER FAHRZEUGAUSRÜSTUNG UND VOM VERTRIEBSLAND.

Drehzahlmesser 1 (U/min x 1000)

Bordcomputer A BORDCOMPUTER: Allgemeines

Tachometer 2 (Anzeige in km/h oder mph)

Warnton für Geschwindigkeitsüberschreitung

Je nach Fahrzeug und Land wird die Kontrolllampe angezeigt und ein Signal ertönt. Das Signal ertönt, sobald das Fahrzeug schneller als 120 km/h fährt.

Diese Kontrolllampe leuchtet, solange die Geschwindigkeit des Fahrzeugs über 120 km/h liegt.

Getriebeanzeige 3

Zeigt die gewählte Fahrstufe an QUICKSHIFT-GETRIEBE.

Kraftstoffstandanzeige 4

Ist der Mindestfüllstand des Kraftstoffs erreicht, erscheint die Kontrolllampe und ein Signalton ertönt. Tanken Sie baldmöglichst.

Reagensanzeige 5

Je nach Fahrzeug

Ist der Mindestfüllstand des Reagens erreicht, erscheint die Kontrolllampe und ein Signalton ertönt. REAGENSBEHÄLTER.

Kühlflüssigkeits-Temperaturanzeige 6

Im Normalbetrieb muss die Nadel 6 vor dem Bereich 7 stehen. Bei extremer Belastung kann sie sich diesem Bereich annähern. Gefahr besteht nur, wenn die Kontrolllampe ® aufleuchtet und von einer Meldung an der Instrumententafel sowie einem akustischen Signal begleitet wird.