Zurück zur Liste

SITZE

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Menü „Sitze“

Wählen Sie ausgehend vom Hauptmenü „Einstellungen“ > „Sitze“, um auf die Funktionen und Einstellungen der Fahrzeugsitze zuzugreifen:

- „Position“;

- „Massage“;

- „One-touch-Modularität“.

„Position“

Drücken Sie auf der Registerkarte „Position“ auf die Schaltfläche ON oder OFF, um die Einstellungen zu aktivieren oder zu deaktivieren:

- „Visuelles Feedback“;

- „Leichter Zugang - Fahrer“;

- „Leichter Zugang - Beifahrer“;

- „Bedienung Beifahrersitz von der Fahrerseite“.

„Visuelles Feedback“

Wenn diese Funktion aktiviert ist, öffnet sich im Display ein Popup-Fenster der Einstellungen, wenn der Fahrer oder der Beifahrer die Einstellung seines Sitzes vornimmt.

„Leichter Zugang - Fahrer/Leichter Zugang - Beifahrer“

Wenn sie aktiviert ist, fährt der Sitz automatisch nach hinten, wenn der Fahrer und/oder der Beifahrer das Fahrzeug verlässt, und kehrt wieder in seine Position zurück, wenn der Fahrer und/oder der Beifahrer wieder in das Fahrzeug einsteigen.

„Bedienung Beifahrersitz von der Fahrerseite“

Wenn diese Funktion aktiviert ist, kann der Fahrer den Sitz auf der Beifahrerseite mithilfe der Schalter an der Seite des Fahrersitzes einstellen. Weitere Informationen finden Sie in der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs.

„Speichern“

Diese Funktion ermöglicht es, die Position der Vordersitze zu speichern:

- Stellen Sie mit Hilfe der Schalter am Sitz die gewünschte Sitzposition ein;

- Drücken Sie den Sitzschalter, um das Menü „Sitze“ im Multimedia-Display zu öffnen.

- Speichern Sie die aktuelle Position.

Weitere Informationen finden Sie in der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs.

Abrufen einer gespeicherten Fahrerposition

Drücken Sie bei stehendem Fahrzeug „Rückruf“, um die gespeicherte Position abzurufen. Eine Bestätigungsmeldung erscheint am Bildschirm. Drücken Sie auf „Ja“, um die gespeicherte Position aufzurufen.

„Zurücksetzen“

Sie können Ihre Auswahl im Kontextmenü zurücksetzen.

„Massage“

Auf den Registerkarten „Fahrer“ und „Beifahrer“ können Sie aus einer Liste von Massageprogrammen auswählen:

- Belebend

- Entspannend

- Lendenwirbelsäule

Drücken Sie „+“ oder „-“, um die „Intensität“ und Geschwindigkeit der Massage einzustellen.

Hinweis: Die Massageeinstellungen des Beifahrersitzes können nicht gespeichert werden.

„Zurücksetzen“

Sie können Ihre Auswahl im Kontextmenü zurücksetzen.

„One-Touch-Betrieb“

Auf der Registerkarte One-touch können Sie die Rücksitze einklappen.

Hinweis: Die Anzahl der Sitze kann abweichen.

Drücken Sie auf die Tasten für die Sitze, die Sie herunterklappen möchten und anschließend auf „Sitze zusammenklappen“. Bestätigen Sie durch Drücken auf „Ja“.

Zum Herabklappen aller Sitze drücken Sie auf „Alle“ und dann auf „Sitze zusammenklappen“.

Die Funktion „One-Touch-Betrieb“ ist nur bei stehendem Fahrzeug verfügbar.

Achten Sie beim Verstellen der hinteren Sitze darauf, dass die Verankerungen frei sind (keine Körperteile, Tiere, Steinchen, Lappen, Spielzeuge usw.).