Zurück zur Liste

VERLEIHEN DES FAHRZEUGS UND WEITERVERKAUF

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Verleihen des Fahrzeugs

Rechtliche Hinweise

Wenn Sie das Fahrzeug verleihen, sind Sie verpflichtet (siehe Allgemeine Verkaufsbedingungen der verbundenen Dienstleistungen), die Person(en), an die Sie Ihr Fahrzeug verleihen, darüber zu informieren, dass das Fahrzeug verbunden wird und personenbezogene Informationen wie der Standort des Fahrzeugs erfasst werden.

Datenerfassung

Die Erfassung von Fahrzeugdaten kann vorübergehend ausgesetzt werden.

Wählen dazu für die Datenerfassung die Option „OFF“, wenn nach dem Starten im Hauptbildschirm das Fenster „Sicherheit und Vertraulichkeit“ angezeigt wird.

Die Dienste werden deaktiviert. Ausgenommen hiervon sind die obligatorischen Sicherheitsfunktionen im Zusammenhang mit dem automatischen Notruf bei einem Unfall.

Weiterverkauf des Fahrzeugs

Löschen von personenbezogenen Daten

Beim Verkauf des Fahrzeugs müssen Sie unbedingt alle innerhalb oder außerhalb des Fahrzeugs gespeicherten personenbezogenen Daten löschen.

Setzen Sie dazu das Bordsystem zurück und löschen Sie das Fahrzeug aus Ihrem „MY Renault“-Konto.

Reinitialisierung des Systems

Schalten Sie dazu das Multimediasystem des Fahrzeugs ein.

Drücken Sie im Hauptmenü auf „Info“ und anschließend auf die Registerkarte „System“, um auf die Option „Allgemeine Reinitialisierung“ zuzugreifen.

Löschen des Fahrzeugs aus Ihrem MY Renault-Konto.

Beim Verkauf des Fahrzeugs müssen Sie das Fahrzeug auch unbedingt aus Ihrem „MY Renault“-Konto löschen.

Verbinden Sie sich dazu mit Ihrem „MY Renault“-Konto und wählen Sie „Fahrzeug löschen“.